DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

«Lust» auf Farbe: Neue Ölbilder von Gerhard Richter 423 752
User

«Lust» auf Farbe: Neue Ölbilder von Gerhard Richter

19.05.2017 von DieSachsen.de

Aktuelle Arbeiten von Gerhard Richter sind bis Ende August in den beiden ihm gewidmeten Räumen des Dresdner Albertinums zu sehen. Die Ausstellung «Neue Bilder» des Gerhard Richter Archivs der Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) vereint 31 Werke von Klein- bis Großformat - ein Bekenntnis zur Malerei. Er habe einfach «Lust» gehabt, erklärte Richter am Freitag die hohe Vielfarbigkeit, sprach von «Befreiung oder Altersleichtsinn». Sieben Bilder kommen frisch aus dem Atelier, die anderen waren zuvor im Kölner Museum Ludwig zu sehen. Der in Dresden geborene Maler zählt zu den bedeutendsten Gegenwartskünstlern des 20. und 21. Jahrhunderts. Er war 1961 in den Westen übergesiedelt und lebt in Köln.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Sebastian Kahnert

Mehr zum Thema: Ausstellungen Sachsen

Thumbnail

Reformationsausstellung in ehemaliger Klosterkirche

27.07.2017 DieSachsen.de

 Prachtvolle katholische Klöster neben reichen evangelischen Städten: Das tolerante Miteinander der Konfessionen in der Oberlausitz während der Reformation zeigt ab Sonntag die Sonderausstellung «Ganz anders» in der Klosterkirche Zittau. «Es ist fast einzigartig, dass hier in ..

Thumbnail

Zittau zeigt Oberlausitzer Reformationsgeschichte

27.07.2017 DieSachsen.de

 Das tolerante Miteinander der Konfessionen in der Oberlausitz während der Reformation zeigt ab Sonntag die Sonderausstellung «Ganz anders» in der frischsanierten Klosterkirche Zittau. Wie Peter Knüvener, Leiter des Kulturhistorischen Museums Zittau sagte, gehe es in der Schau ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?