DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Arbeitgeberangebot für Regionalverkehr 423 752
User

Arbeitgeberangebot für Regionalverkehr

20.03.2017 von DieSachsen.de

Nach der Vorlage eines Tarifangebots der Arbeitgeber für die 2800 Beschäftigten der regionalen Verkehrsunternehmen in Sachsen haben nun die Arbeitnehmer das Wort. Wie Verdi am Montag in Dresden mitteilte, sollen die Gewerkschaftsmitglieder bis Ende des Monats über die Annahme entscheiden. Das am vergangenen Freitag vorgelegte Angebot sieht demnach eine zweistufige Erhöhung der Bezüge jeweils zum März dieses und kommenden Jahres um 80 beziehungsweise 75 Euro vor. Die Ausbildungsvergütung soll jeweils um 60 Euro angehoben werden. Das Angebot sieht eine 24-monatige Laufzeit vor.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Ralf Hirschberger

Mehr zum Thema: Tarife Verkehr Sachsen

Thumbnail

Sachsen verdienen weiterhin weniger Geld als Bundesschnitt

20.07.2017 DieSachsen.de

Die Menschen in Sachsen verdienen trotz eines leichten Anstiegs weiterhin deutlich weniger Geld als im bundesdeutschen Durchschnitt. Im Jahr 2016 bekamen Vollzeitbeschäftigte im Freistaat durchschnittlich pro Monat 2388 Euro, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arb ..

Thumbnail

Sachsen verdienen weniger Geld als der Bundesschnitt

20.07.2017 DieSachsen.de

Die Menschen in Sachsen bekommen mehr Geld, verdienen aber weiterhin weniger als der Bundesschnitt. Im Jahr 2016 bekamen Vollzeitbeschäftigte im Freistaat durchschnittlich pro Monat 2388 Euro, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Chemnitz mit ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?