DieSachsen.de
User

Dresdner Philharmonie meldet volle Säle

07.02.2019 von

Foto: dpa / Arno Burgi

Der neue Saal der Dresdner Philharmonie stößt beim Publikum auf viel Resonanz: 2018 kamen mehr als 362 000 Gäste zu Konzerten des Orchesters, was einer Auslastung von 90 Prozent entspricht. Das teilte die Philharmonie am Donnerstag mit. «Die Zahlen sprechen für sich und zeigen, dass der Kulturpalast mit seinem Konzertsaal von den Dresdnerinnen und Dresdnern und auch von Gästen der Stadt sehr gut angenommen wird», sagte Intendantin Frauke Roth. Die Philharmonie war im Frühjahr 2017 nach jahrelangem Umbau ihrer Spielstätte in den Kulturpalast zurückgekehrt und verfügt dort über eine gute Akustik. 2020 feiert das Orchester seinen 150. Geburtstag.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Mehr zum Thema: Musik Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...