loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mord in Neuruppin: Fluchtfahrzeug gefunden

Vier Tage nach dem Mord an einer 61-jährigen Frau in Neuruppin hat die Polizei eine erste Spur von dem 39-jährigen Tatverdächtigen: Das Fluchtfahrzeug des Mannes sei am Montag am Dresdner Hauptbahnhof gefunden worden, berichtete der Leitende Oberstaatsanwalt Wilfried Lehmann. Von dem Flüchtigen fehlt aber weiterhin jede Spur. Weitere Einzelheiten nannte Lehmann nicht. Der 39-Jährige soll am vergangenen Donnerstag nach einer Unterredung seine Vermieterin getötet haben. Anschließend flüchtete er mit dem Auto des Opfers. Der Mann ist der Polizei bereits wegen mehrerer Gewaltdelikten bekannt und gilt als gefährlich.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jens Wolf

Tags:
  • Teilen: