DieSachsen.de
User

Drei Autos in Dresden ausgebrannt

30.08.2020 von

Foto: Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Innerhalb kürzester Zeit sind in Dresden in der Nacht zum Sonntag drei Autos in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei wird wegen Brandstiftung ermittelt. Ein Zeuge hatte gesehen, wie ein Unbekannter mit Hilfe von Grillanzünder eines der Fahrzeuge in Brand setzte. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 98 000 Euro.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Brände Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...